Municipio-Guia-de-IsroaAutonome Region: Kanarische Inseln
Provinz: Santa Cruz de Tenerife
Insel: Teneriffa
Fläche: 134,71 km²
Einwohnerzahl: 19.320 ( 2006)
Bevölkerungsdichte: 134,71 Einwohner je km²
Höhe: Atlantischer Ozean
580 m
etwa Teide
Postleitzahl: E–38680
Vorwahl: (+34) 922
Kfz-Kennzeichen (bis 2001): TF
Geografische Lage: 28° 11′ N, 16° 46′ O Koordinaten: 28° 11′ N, 16° 46′ O
Gemeindenummer (INE) 38 0197
Adresse der Gemeindeverwaltung: C/ del Ayuntamiento, 4
38680 Guía de Isora
Webseite der Gemeinde: www.guiadeisora.es
Politik
Bürgermeister: Pedro Manuel Martín Domínguez (PSOE) (Stand 2005)

guiaisoraGuía de Isora ist eine Gemeinde auf der spanischen Kanareninsel Teneriffa . Sie liegt an der westlichen Küste Teneriffas. Über die TF 822 und die Autopista del Sur (südliche Autobahn) ist Guía de Isora mit der Hauptstadt Santa Cruz de Tenerife verbunden. Nachbargemeinden sind Santiago del Teide im Norden, La Orotava im Osten und Adeje im Süden.

Guia de Isora lebt hauptsächlich vom Handel, bisher weniger vom Tourismus und bis die neunziger Jahre von der Landwirtschaft.Die Landwirtschaft war die dominierende Einnahmequelle in Guia de Isora und die Mehrheit der Bevölkerung war dort auch tätig.